guter oder schlechter Zahnarzt

Erhebt der Zahnarzt keine Daten vor dem Kostenvoranschlag (KV), dann enthält der KV vermutlich nur Dinge, die dem Zahnarzt das meiste Geld bringen, nämlich Implantate und Kronen!

Die richtige Parodontitis Behandlung – nicht Parodontose

Parodontitis Behandlung hat nichts mit Mundhygiene oder Parodontose zu tun!

Zahnfleisch als Spiegel unserer Gesundheit

Das Zahnfleisch ist kein Spiegel unserer Gesundheit, kann sich aber negativ auf unsere Gesundheit auswirken.

Ursachen Parodontitis

Die Parodontitis Erkrankung hat Ursachen, die man zum Glück behandeln kann!

Parodontitis – Test Munddusche sinnvoll

Eine Munddusche ist eine gute Therapie bei Parodontitis, Bakterien können Sie sich damit NICHT in Taschen spülen!

Was kosten Zahnfüllungen und wo sind die Unterschiede?

Veröffentlicht von Jaroslav Belsky am 22, Mrz - 2011

Kunststoff Zahnfüllungen – sind die Kosten für die Zahnfüllungen gerechtfertigt?

kunststofffullungImmer häufiger werden weiße Zahnfüllungen verlangt – ist Weiß aber immer ein Segen – nein!


Die Menschen haben genug vom silbrig glänzenden Amalgam, man möchte schön sein, dazu gehört auch ein makelloses Gebiss.
Viele lassen Ihre Amalgam Zahnfüllungen gegen Kunststofffüllungen wechseln – sogenannte Komposit Füllungen.

Komposit Füllungen sind für den Seitzahnbereich ungeeignet, leider wissen das die Wenigsten! Auch die Hersteller geben an, dass man diese Kunststoffe nur bei oberflächlichen Zahndefekten einsetzten sollte, denn die Zähne mögen die Inhaltsstoffe der Kunststofffüllungen gar nicht. Regelmäßig stirbt der Zahnnerv unter solchen Kunststofffüllungen ab, die Folge ist eine Wurzelbehandlung.


Und so kommt es immer wieder vor, dass für Patienten, die sich Ihre Amalgame gegen Kunststoffe wechseln haben lassen, eine schmerzhafte Zahnodyssee beginnt. Die Kunststoffe bestehen aus lauter kleinen Bausteinen – Monomere. Sobald der Zahnarzt die Härtelampe auf die Füllung hält, verbinden sich die kleinen Monomere – wie Legosteine, man nennt den Vorgang Polymerisation, es resultieren Polymere – größere Bausteine. Diese langen Kunststoffketten sind aber nicht kaustabil und so lösen sich wieder kleine „Legosteine“ – Monomere. Diese freien Monomere sind sehr giftig, sie dringen in den Zahnnerv ein und dadurch wird der Zahnnerv abgetötet.

Viele Betroffene haben nicht unmittelbar Schmerzen, häufig macht der „tote“ Zahn erst Jahre später Probleme, der Zusammenhang von Kunststofffüllung und dem Absterben des Zahnnervs ist dann für Patienten schwer nachvollziehbar. Einige haben unmittelbar nach dem Legen der Kunststofffüllungen Probleme, diese sind Kauschmerzen, Druckgefühl, Kalt/Warm Überempfindlichkeit.

keramikinlayZwar haben sich manche Ärzte auf das legen solcher Füllungen spezialisiert und durch die Verwendung von Kofferdam, speziellen Unterlagen und Schichttechnik lassen sich solche Komplikationen weitgehend verhindern, doch kosten solche Kunststofffüllungen dann fast so viel wie ein Keramikinlay. Mit einem Keramikinlay sind Sie aber sicher besser versorgt als mit einer  Kompositfüllung – wenn das Inlay fachgerecht gelegt wird.


Nicht alles was Weiß ist, ist also ein Segen.
Lassen Sie sich nicht täuschen! Wenn Sie in Ihr Gebiss Geld investieren wollen, dann greifen Sie gleich zu ordentlichen Werkstoffen – Gold, Titan, oder Keramik! Ändern Sie auch Ihre Putztechnik, denn insuffiziente Putztechnik ist die Ursache der Füllungen!

 

Hier ein Link, wo ein Zahnarzt über Zahn Füllungen aufklärt!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/5 (42 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +12 (from 40 votes)
Was kosten Zahnfüllungen und wo sind die Unterschiede?, 3.0 out of 5 based on 42 ratings
Jaroslav Belsky

Jaroslav Belsky

Nicht der Wind, sondern wie wir unsere Segeln setzen bestimmt unseren Kurs! Zahnarzt bei Denta Beaute Tel: +43 (1) 369 66 25 Billrothstrasse 29 1190 Wien

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle PlusYouTube

17 Antworten to “Was kosten Zahnfüllungen und wo sind die Unterschiede?”

  1. Hallo Wedex!
    In der Front und im nicht kaubelastetem Bereich sind Kunststoffe ok, wenn eine Kaubelastung vorliegt (was meistens der Fall ist im Seitzahnbereich), dann hält eine gut gelegte Amalgamfüllung sicher länger als Kunststoff.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 2 votes)

Hinterlassen Sie eine Antwort