guter oder schlechter Zahnarzt

Erhebt der Zahnarzt keine Daten vor dem Kostenvoranschlag (KV), dann enthält der KV vermutlich nur Dinge, die dem Zahnarzt das meiste Geld bringen, nämlich Implantate und Kronen!

Die richtige Parodontitis Behandlung – nicht Parodontose

Parodontitis Behandlung hat nichts mit Mundhygiene oder Parodontose zu tun!

Zahnfleisch als Spiegel unserer Gesundheit

Das Zahnfleisch ist kein Spiegel unserer Gesundheit, kann sich aber negativ auf unsere Gesundheit auswirken.

Ursachen Parodontitis

Die Parodontitis Erkrankung hat Ursachen, die man zum Glück behandeln kann!

Parodontitis – Test Munddusche sinnvoll

Eine Munddusche ist eine gute Therapie bei Parodontitis, Bakterien können Sie sich damit NICHT in Taschen spülen!

Zahnherd

Veröffentlicht von Jaroslav Belsky am 07, Sep - 2009

Eigentlich ist Zahnherd die falsche Bezeichnung, man sollte besser von “Zahnarzt Herd”, oder “Patienten Herd” sprechen, denn die Zähne verursachen keine Herde!

Der Volksmund versteht unter Zahnherd eine Infektion oder eine Zyste und meint damit im genaueren eine Infektion im Knochen.

Zysten im Mund, genauer gesagt im Kiefer, sind meist die Folge von solchen Knocheninfektionen (Knochenherden) – mehr dazu morgen.

Woher kommen aber diese Infektionen im Knochen?
zahnherd_erklaerungZuerst einmal muss der Zahnnerv geschädigt werden. Dies kann z.B. durch Karies geschehen, wenn Sie z.B. schlecht putzen (Patienten Herd). Oder aber der Zahnarzt schädigt den Zahnnerv durch einen Kronenbeschliff (festes aufdrücken auf den Bohrer und/oder zu wenig Kühlung kann zur Überhitzung des Zahnnerven führen – der Zahnnerv kocht dann förmlich).

Andere Ursachen die zur Schädigung des Zahnnervens führen können sind z.B. verwendete Chemikalien beim Zahnarzt, oder weiße Füllungen – sogenannte Komposite – mehr dazu hier (Zahnarztherd).

Sobald der Zahnnerv geschädigt wird, verspüren Sie in der Regel einen heftigen Zahnschmerz für einige Tage!

Nun geht es weiter, oder auch nicht. zahnherdEinige von Ihnen gehen nicht zum Zahnarzt, den der Schmerz ist ja nun weg, der Zahnnerv aber zerstört, nur wissen Sie das ja nicht. Der Zahnnerv beginnt zu faulen, wie eben Fleisch welches zu lange im Freien liegt. Die Fäulnis verursacht im Knochen eine Infektion – eben einen Zahnherd. Dieser Ablauf kann Tage, Wochen, Monate ja sogar Jahre dauern. Ist die akute Knocheninfektion da, dann schmerzt der Zahn in der Regel auf Druck, also beim Kauen und beim Bewegen. Chronische Verläufe schmerzen häufig kaum.

Diejenigen die in der Phase der akuten Zahnnervschädigung zum Zahnarzt gehen haben entweder Glück – oder Pech!
Die Glücklichen
Eine gute Wurzelbehandlung, also arbeiten mit sterilen Wurzelkanalinstrumenten, Verwendung von Kofferdam bringt die Zahnnervschädigung zu einem guten Ende, links im Bild sehen Sie einen gut und rechts im Bild einen schlecht wurzelbehandelten Zahn.
Die Pechvögel
Wird der Zahn nicht gut wurzelbehandelt, dann kann diese schlechte Wurzelbehandlung wiederum nach Tagen, Wochen ja sogar Jahren zu Knocheninfektionen führen. Und so sind wir wieder am Anfang unserer Geschichte – dem Patienten oder Zahnarztherd!


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (7 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Zahnherd, 3.3 out of 5 based on 7 ratings
Jaroslav Belsky

Jaroslav Belsky

Nicht der Wind, sondern wie wir unsere Segeln setzen bestimmt unseren Kurs! Zahnarzt bei Denta Beaute Tel: +43 (1) 369 66 25 Billrothstrasse 29 1190 Wien

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle PlusYouTube

2 Antworten to “Zahnherd”


  1. Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Hallo Giger!

    Besuchen Sie http://www.denta-beaute.at/forum/ddr-belsky/ und stellen Sie dort dem Doc Ihre Fragen, wir denken, der kann Ihnen helfen …

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. giger sagt:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    ich , 61 j.,habe ,oben links 2 backenzaehne und oben rechts 2 , die
    seit jahrzehnten an ihrer Beruehrungsstelle chronisch infiziert sind.Vermutlich missglueckte
    Wurzelbehandlngen oder anderweitig verursacht.
    Putzen und flossen (zahnseide) hilft da nichts mehr.

    Ich denke ,je laenger je mehr,an eine extraktion aller 4 zaehne.

    Taeglich fliesst etwas blut aus in den speichelkreislaauf ud somit
    in den Magen.

    Gerne nehme ich Antworten von Fachleuten entgegen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 2.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +5 (from 5 votes)

Hinterlassen Sie eine Antwort