guter oder schlechter Zahnarzt

Erhebt der Zahnarzt keine Daten vor dem Kostenvoranschlag (KV), dann enthält der KV vermutlich nur Dinge, die dem Zahnarzt das meiste Geld bringen, nämlich Implantate und Kronen!

Die richtige Parodontitis Behandlung – nicht Parodontose

Parodontitis Behandlung hat nichts mit Mundhygiene oder Parodontose zu tun!

Zahnfleisch als Spiegel unserer Gesundheit

Das Zahnfleisch ist kein Spiegel unserer Gesundheit, kann sich aber negativ auf unsere Gesundheit auswirken.

Ursachen Parodontitis

Die Parodontitis Erkrankung hat Ursachen, die man zum Glück behandeln kann!

Parodontitis – Test Munddusche sinnvoll

Eine Munddusche ist eine gute Therapie bei Parodontitis, Bakterien können Sie sich damit NICHT in Taschen spülen!

Zahnarztangst Forum schützt vor Zahnarztphobie

Veröffentlicht von Jaroslav Belsky am 24, Aug - 2009

Ein Zahnarztangst Forum kann Ihnen vermutlich helfen Ihre Ängste zu lindern; wissen Sie aber, dass Zahnarztangst, oder besser gesagt eine Zahnarztphobie, etwas völlig Normales ist!

zahnarztangstZahnarztangst ist heute ein weit verbreitetes Thema. Immer öfter liest man von Therapeuten oder neuen Methoden, die versprechen die Angst vom Zahnarzt für immer zu nehmen.

Lassen Sie uns mal einen Blick auf die Zahnarztphobie werfen. Im Grunde genommen ist diese etwas völlig Normales und sozusagen ein Schutzmechanismus unserer Spezies. Unsere Vorfahren mussten vor Tausenden von Jahren auf Gefahrensituationen mit Flucht reagieren, die Angst half Ihnen dabei dieses Verhalten einzuleiten.
Ganz klar, dass die Phobie ein tief in uns verwurzeltes Element ist. Wenn wir nun dieses Wissen auf die Besuche beim (Zahn-)Arzt umlegen, wird auch schnell ersichtlich, warum so viele Menschen sich Unwohl und sogar Angst beim Arzt empfinden.

“Wenn ich tief in meine Seele blicke erinnere ich mich noch an meine ersten kindlichen Kontakte mit meinem Zahnarzt. Die Ordination hatte einen für mich fremden Geruch, der Druckluftkompressor meines Arztes war damals hinter einer Holzverkleidung im Wartezimmer verborgen, sodass jedem Eingriff ein sekundenlanges Rattern im Warteraum folgte. Und die Eingriffe selbst waren in den meisten Fällen nicht wirklich erfreulich.”

Ist doch verständlich, dass sich aus solchen Erfahrungen Ängste manifestieren! Bei dem einem stärker beim anderen weniger. Es gibt wirklich keinen Grund sich dafür zu schämen! Natürlich muss man von der normalen Angst auch noch die Angststörung abgrenzen, die ein krankhaftes Erscheinungsbild annimmt und den/die Betroffene(n) mit ausufernden Reaktionen (bis hin zu Lähmungserscheinungen) zusetzt. Keine Frage, dies gehört professionell behandelt.

Erfreulich ist, dass in den letzten Jahren viele Ärzte bewusst auf die Zahnarztangst Rücksicht nehmen. Dies beginnt bei verkürzten Wartezeiten, Pausen während der Behandlung, ständigen Gesprächskontakt bis über Behandlung in Narkose. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass Sie Ihre Angst bei der Anmeldung auch bekannt geben…

Also nur Mut und stehen sie zu Ihren Ängsten!

Wissen schützt vor Angst!
Zögern Sie nicht und stöbern Sie im dentalen Videolexikon. Hunderte Zahnvideos in 5 Sprachen, Sie müssen einfach nur den gewünschten Suchbegriff im Suchfeld eingeben und schon werden Ihnen Zahnfilme vorgeschlagen.

Es gibt auch zahlreiche interessante Zahn Foren, eines finden Sie checkdent. Ein weiteres finden Sie z.B. hier!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +5 (from 5 votes)
Zahnarztangst Forum schützt vor Zahnarztphobie, 3.3 out of 5 based on 3 ratings
Jaroslav Belsky

Jaroslav Belsky

Nicht der Wind, sondern wie wir unsere Segeln setzen bestimmt unseren Kurs! Zahnarzt bei Denta Beaute Tel: +43 (1) 369 66 25 Billrothstrasse 29 1190 Wien

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle PlusYouTube

11 Antworten to “Zahnarztangst Forum schützt vor Zahnarztphobie”


  1. Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Hallo AntiDaunderer!

    Sie haben Recht, wenn Sie genauer das Forum studieren, dann werden Sie lesen, dass wir genau das dem Leser transportieren! Leider reicht es aber nicht, dieses Thema so kurz und bündig abzuhacken – denn damit klicken nur die meisten weg und begeben sich in Hände wie z.B. Daunderer. Man kann Ihren Standpunkt den Menschen aber erklären – ein wenig umfangreicher halt 🙂

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
  2. AntiDaunderer sagt:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Zahnarztphobie gibt es nicht. Es gibt nur Leute, die mehr oder weniger gut Streß aushalten. Zahnarzt IST Streß, eine andere Reaktion wäre nicht normal. Alleine durch die Definition macht man Leute zu etwas, was sie nicht sind.
    Und daß Angst dadurch verschwindet, daß man sich dauernd damit beschäftigt (Forum), halte ich für ein Gerücht. Vielmehr wird sie dadurch erst künstlich erzeugt (Angst vor Streß) und die Leute werden damit förmlich süchtig gemacht. Und 3x darf man raten, wem das dann nützt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: -1 (from 1 vote)
  3. Yexuuhosq sagt:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    [url=http://sdfwwef.in/2011/03/02/midrin-migraine/]generic midrin canadian pharmacy[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/fiorinal-w-rx/]fiorinal[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/letrozole-hair-loss/]letrozole and endometriosis[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/ginkgo-select-detoxification-brain/]ginkgo deciduous or evergreen[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/coarse-fishing-silverton-uk/]coarse cardings[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/amphotericin-b/]amphotericin b administration[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/lomotil-online/]what is lomotil[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/buy-nembutal/]nembutal mexico cities[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/cost-of-prometrium/]false positive pregnancy test and prometrium[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/sodium-phenyl-butyrate/]phenyl mercuric acetate[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/detection-times-of-hydrocodone-in-urine/]cod delivered hydrocodone[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/imitrex-alternatives/]buy imitrex[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/dixie-heyl/]sharon a heyl cincinnati[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/allegra/]allegra d coupon[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/cellulase-production-by-trichoderma-viride/]production of cellulase in fusarium specie[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/buckleys-tavern-centreville/]original buckley’s cough safe effective[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/organic-synthesis-benzocaine/]benzocaine cocaine[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/new-ghb-analogs/]new ghb analogs[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/epogen-in-horses/]epogen injections[/url] [url=http://roytmr.co.cc/2011/02/28/tis-on-the-web/]tis and ass bending over[/url]

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. Sebastian sagt:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Besonders wichtig für Zahnarzt Angstpatienten ist, dass der Zahnarzt und auch das Praxispersonal ihnen mit Verständnis begegnen. Nur so kann ein Vertrauensverhältnis entstehen, das extrem wichtig für eine erfolgreiche Behandlung ist.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  5. Bettina sagt:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Bei Menschen mit einer sehr ausgeprägten Angst vorm Zahnarztist es sinnvoll vorher eine Vorbereitungsphase einzulegen. Zahnärzte sind in der Tat bei der Behandlung dieser Patienten überfordert.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)

  6. Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Hallo Nuzz!

    Vielen Dank für Ihren Beitrag!

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

  7. Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Hallo Assime!

    Da können iwr Ihnen leider nicht helfen – wir kümmern uns um Zähne und haben damit alle Hände voll zu tun 🙂

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  8. assime sagt:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Hallo zusammen,

    iIch suche nach Informationen zum Thema Augen lasern.
    Ich bin stark kurzsichtig und würde mir gerne die Augen operieren lassen, um endlich
    ohne Brille leben zu können. Mich nervt die Brille wahnsinnig beim Sport oder beim abends weggehen.
    Leider vertrage ich überhaupt keine Kontaktlinsen… hab schon alles versucht
    Ich suche nach unabhängigen Informationen zu dem Thema. Also keine Seite einer Augenklinik oder eines Laserzentrums, die mir nur ihre Dienste verkaufen wollen…

    Wer kenn eine Seite für mich?

    Vielen Dank

    PS: Sorry falls das nicht das richtige Forum für diese Frage ist.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  9. nuzzz sagt:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    als selbst betroffene bin ich jetzt irgendwie über den artikel hier gestolpert und auch über den beitrag von valerie und ich muss sagen, alleine dass hier so viel über das thema im internet zu finden ist, macht schon mut!

    ich war jahrelang nicht beim zahnarzt, es waren nicht nur schlechte kindheitserlebnisse daran schuld, ich habe auch schlechte, vor allem sehr unhöfliche und kaum verständnisvolle erfahrungen im erwachsenenalter beim zahnarzt gemacht. ja und sogar erst vor kurzem wurde meiner freundin bei deren langjährigem zahnarzt gesagt, sie bräuchte ihre tochter gar nicht mehr mitbrigen, so sie den mund sowieso nicht aufmacht. (hääääää?????) nach meinen erfahrungen gab es nicht nur früher schwarze schafe, sondern auch heutzutage wollen viele zahnärzte einzig und alleine ihren job machen und sind einfach nicht gewillt für “angstpatienten” mehr zeit aufzubringen. vielleicht haben sie auch einfach zu viel stress und überfüllte warteräume, nur diese massenabfertigung macht die angst nicht weniger.

    nun auch ich habe ein zahnarztangst-hilfe forum im internet gefunden. (ich wollte den link jetzt nicht hierher setzen, weiß nicht, ob erlaubt) ist ein forum von betroffenen für betroffene, unglaublich wie viele menschen von zahnarzt-angst betroffen sind, die unterstützung ist enorm. jetzt weiß ich, dass ich nicht die einzige bin, die vor so einem termin nicht schlafen kann, beruhigungstabletten braucht, dort weinen muss und unglaublich viele ängste hat: vor dem zahnarzt (ist der nett, ist der gut drauf und wenn ja, ist der auch gut?) und vor der behandlung (tut das weh, läuft alles glatt oder habe ich danach mehr probleme als vorher? kann ICH was falsch machen und wenn ja bekomme ich dann noch schelte?), auch vor den assistentinnen (finden die mein angstverhalten noch lustig?) und und und … na da könnte ich jetzt noch eine million ängste aufzählen…:-)

    ABER durch das hilfe-forum weiß ich auch, dass es zwar auch schwarze schafe unter den zahnärzten gibt, aber auch UNGLAUBLICH VIELE die uns angsthasen gut behandeln können, dürfen, ja sogar sollen :-)… denen es sogar freude macht diese herausforderung mit uns speziellen patienten anzunehmen!!

    dank einer netten zahnarzt-praxis, einer netten therapeutin, unterstützung meiner familie und freunden und aber vor allem dank den vielen gleichgesinnten daumendrückern und mutmachern in dem hilfe-forum habe ich es geschafft, jetzt wieder zum zahnarzt zu gehen. ja ich habe immer noch angst, ich schäme mich immer noch dort, ich denke mein verhalten dort ist sicher auch noch immer eher auffällig ABER seit dem forum weiß ich dass ich da mit sicherheit nicht die einzige bin sondern die zahnärzte und auch assistentinnen sowas mehr gewohnt sind als wir angsthasen je gedacht hätten.

    also mein tipp, nicht zu lange warten!!! es gibt schon so viele so junge menschen mit so gravierenden problemen, jeder tag länger warten wäre zu schade, denn früher oder später bleibt der Weg dorthin sowieso nicht erspart UND aber die Angst wird nicht weniger, je länger man wartet – das hab ich selber auch probiert 🙂

    Meine Angst ist nicht ganz weg, dafür war und ist sie glaube ich zu groß – ABER was bin ich froh jetzt mein schlechtes Gewissen los zu sein und zu wissen ICH HABE EINEN ZAHNARZT. Endlich!! Und zumindest dort geht man mit mir und meinem Angstverhalten um, als wäre das und somit ich eigentlich ganz normal!! Und dadurch traue ich mich da dann auch immer wieder hingehen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +4 (from 4 votes)

  10. Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    Vielen Dank für Ihren guten Beitrag …

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
  11. valerie sagt:

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 705

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383414_1190/dentalnews.at/html/wp-content/plugins/gd-star-rating/code/blg/frontend.php on line 574

    W i c h t i g : D i f f e r e n z i e r u n g b e i Ä n g s t e n !

    Zu diesem liebevoll geschriebenen Artikel möchte ich gratulieren.

    Angst vor einem voraussichtlich unangenehm empfundenen Eingriff am Körper erscheint mir normal, es dreht sich -wie geschrieben- um das Ausmaß der Angst.

    Es handelt sich jedoch sicher zumeist nicht um die Angst vor dem ZA als Person, sondern vielmehr um den befürchteten oder erwarteten Schmerz der aufgrund der Behandlung durch den ZA zugefügt wird.

    Allein diese Unterscheidung ist für den Patienten schon sehr wichtig!!, welcher in Angstsituationen zu Generalisierungen neigt.

    Erst so ist es möglich, daß ein ZA, der einfühlsam mit dem Patienten umgeht, diesen beruhigen kann. Denn wie soll jemand vor dem man Angst hat(rasch) beruhigen können??

    Die Frage an den Patienten: “Fürchten Sie sich vor mir oder der Behandlung” hilft dem angstvollen Patienten zu differenzieren und er kann so die Interventionen des ZA leichter annehmen.

    Auch ich hatte noch als Erwachsene Angst vor der Zahnbehandlung Aufgrund meines letzten ZA ist sie weg. Was hat er gemacht? Er hat mich auf eventuelle Schmerzen durch seine Behandlung vorbereitet, in der Art:
    “Das k a n n jetzt ein bißchen weh tun”.
    Und wenn er wußte, daß es stark weh tut, sagte er: “Und das kannst Du jetzt e v e n t u e l l stärker spüren”.
    Und so bleibt dem Bewußtsein die Möglichkeit offen , daß es nicht wehtut oder eben schon. Wichtig ist für mich, daß er die Ankündigungen so gut wie nie weggelassen hat.

    Ein anderer ZA sagte nach der Extraktion des Weisheitszahnes mit fester Stimme: “Und Sie werden keine Schmerzen haben”. Auch das hat gewirkt.

    Allerdings ist es nötig, daß es einen gibt der führt, als auch einen der sich führen l ä ß t. Bei einem stark panischen Patienten, der die Interventionen des ZA nicht annehmen kann, ist der ZA meist (meines Erachtens zurecht) psychisch überfordert und kann zudem seine Leistung derentwegen der Patient gekommen ist nicht durchführen. Dann braucht der Patient eben zuerst eine Vorbereitung -eventuell mit Unterstützung anderer Berufe- auf die Behandlung durch den ZA. Ein ZA ist kein Wunderwutzi.
    Die anderen allerdings auch nicht. Doch mit vereinten Kräften läßt sich viel bewegen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.7/5 (3 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +3 (from 3 votes)

Hinterlassen Sie eine Antwort